Info`s

 

Wir bieten unsere Dienstleistungen außerhalb der Heilkunde an.

Wir arbeiten mit sogenannten “Energetischen Methoden”. Dazu zählen die Kinesiologie (Bewegungslehre), Akupressur, Blütenessenzen, Heilsteinen usw. Diese Methoden beruhen auf z.T. jahrhundertealtem Erfahrungswissen. Diese Wissen kann heute noch nicht mit wissenschaftlichen Methoden abgebildet werden. Sie sind demnach nicht wissenschaftlich nachweisbar. Das bedeutet aber nicht, dass sei nicht wirksam sind. (Die Chinesen haben Ihre Gesundheitslehre vor vielen tausend Jahren entwickelt. Erst langsam können die Aussagen durch die heutige Wissenschaft nachgewiesen werden.)

Sämtliche Inhalte dieser Seiten stellen keine Heilaussagen dar. Diagnose, Therapie von physischen & psychischen Erkrankungen oder Störungen erfordert die Behandlung durch qualifizierte Heilpraktiker bzw. Ärzte, Psychotherapeuten oder Physiotherapeuten.
Die Daten auf diesen Seiten sollen ausschließlich informieren, sie sollen nicht als Kompensation für eine ärztliche Behandlung genutzt werden. Das mit ggf. falscher oder keiner Diagnose oder Behandlung verbundene Risiko kann nicht übernommen werden und lässt sich nur durch die Einbeziehung medizinisch geschulten Personals verringern.


Wie alle Wissenschaften sind Medizin und Erfahrungsheilkunde einer ständigen Entwicklungen unterworfen. Beständige Fortschritte in Forschung und klinischer Praxis erweitern den aktuellen Kenntnisstand permanent, insbesondere was die Behandlung und medikamentöse Therapie anbelangt.
Soweit auf diesen Seiten ein Hinweis, eine Anwendung, eine Dosierung oder ein bestimmtes Verfahren erwähnt wird, das sich möglicherweise gegen Intentionen oder gegen übliches medizinisches oder ernährungstherapeutisches Vorgehen richten könnte, wird keine Gewähr übernommen.
Jeder Benutzer ist individuell angehalten, durch sorgfältige ggf. weitergehende Prüfung und gegebenenfalls nach Konsultation eines Spezialisten festzustellen, ob die gegebenen Empfehlungen und Richtwerte im konkreten Fall zutreffend sind. Jede Dosierung, jede Anwendung oder jede Therapie erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr des Benutzers.


Die Unwirksamkeit einzelner Aspekte dieses Ausschlusses berühren nicht die Gültigkeit anderer Aussagen. Es gilt jeweils die aktuelle Rechtsprechung.

Zum Anfang